Alsfelder Brauerei kann auch alkoholfrei

| Keine Kommentare | Druckversion Druckversion | E-Mail E-Mail

Seit wenigen Wochen hat die Alsfelder Brauerei mit dem fein-herben alkoholfreien Pils eine weiteres Bio-Bier im Angebot.

Die Naturburschen sind wieder vollzählig!
Bild: Jens Brehl – CC BY-NC-SA 4.0

Die Vogelsberger Naturburschen, die Bio-Biere der Alsfelder Brauerei, sind wieder komplett. Pils, Emmer, Dinkel, Radler, Porter und nun das alkoholfreie Pils bilden ein Sextett. Im Spätsommer 2015 wurde Bock aus dem Sortiment genommen und dafür eine alkoholfreie Sorte angedacht.

Wer erfahren möchte, wie und warum in Alsfeld Bio-Bier gebraut wird (und warum es ausgerechnet besondere Sorten sein sollten), findet in meinem Buch „Regionale Biolebensmittel – Gesundes und Köstliches aus Fulda, Rhön, Vogelsberg und Nordhessen“ Antworten.

Die Öko-Brauereien in Deutschland sind zudem in meiner interaktiven Karte verzeichnet. Gleich mal reinschauen!

Der Beitrag hat Ihnen gefallen? Sie können dafür bezahlen und damit unabhängigen Journalismus fördern!
Kontoverbindung
Paypal

 

 

Kategorie: Regionalkiste | Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Regionale-Biolebensmittel-Web-kleiner

Neu und überall im Buchhandel erhältlich:

Gehen Sie mit dem neuen Buch von Jens Brehl auf eine kulinarische Entdeckungsreise und lernen Sie herausragende Köstlichkeiten und Bio-Betriebe im Umkreis von 100 Kilometern rund um Fulda kennen.

Warum in die Ferne schweifen, wenn der Genuss mit gutem Gewissen vor der Haustür liegt?

19,90 Euro - ISBN 978-3-7900-0504-2

Jetzt im Buchhandel kaufen oder direkt beim Verlag bestellen!