E-Book über Pioniere der ökologischen Landwirtschaft geplant

| Keine Kommentare | Druckversion Druckversion | E-Mail E-Mail

Seit einigen Wochen recherchiere ich für ein E-Book über echte Pioniere der ökologischen Landwirtschaft und deren Einfluss auf Wirtschaft, Gesellschaft und mehr. Die Ideen fließen ebenso wie die Informationen. Bevor ich allerdings mit der tiefen Recherche vor Ort und dem Schreiben beginnen kann, heißt es Geld für das Projekt auftreiben.

Auch wenn die ersten Stationen der Recherche direkt vor meiner Haustür liegen, muss ich derzeit Geduld bewahren. Am liebsten würde ich sofort in die „heiße Phase“ des Buchprojekts einsteigen. Bei meinen bisherigen Büchern habe ich die Kosten für Recherche vollständig aus meiner eigenen Tasche finanziert und leider bislang noch nicht wieder einspielen können. Daher muss ich für mein neues Buchprojekt zunächst finanzielle Mittel auftreiben. Nach meiner Kalkulation benötige ich 3.725 Euro.

Daumen drücken für das Recherchestipendium

In der letzten Woche habe ich mich deswegen um ein Recherchestipendium beworben, welches von netzwerk recherche in Kooperation mit Olin gGmbH vergeben wird. Damit fördern sie journalistische Projekte in den Themenbereichen Umwelt und Ökologie. Nun heißt es in dieser Hinsicht abwarten, denn über meinen Antrag wird leider erst frühestens Ende Januar 2018 entschieden. Meine Vorrecherchen werde ich dennoch weiterführen.

Was Leser tun können

Das neue Buch wird interessante Zusammenhänge auf unterhaltsame Weise vermitteln. Gemeinsam begeben wir uns auf eine Reise zu den Wegbereitern der ökologischen Landwirtschaft. Auch die Leser können mich bei meinem Vorhaben unterstützen. Im Grunde ist es ganz einfach. Je mehr ich von meinen bisher erschienenen Büchern verkaufe, umso mehr kann ich in neue Buchprojekte investieren. Zudem ist es möglich, freiwillig für die Artikel von „Brehl backt!“ via Banküberweisung, PayPal oder Flattr bezahlen.

Der Beitrag hat Ihnen gefallen? Sie können dafür bezahlen und damit unabhängigen Journalismus fördern!
Kontoverbindung
Paypal

 

 

Kategorie: in eigener Sache

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.