Kein Recherche-Stipendium für E-Book

| Keine Kommentare | Druckversion Druckversion | E-Mail E-Mail

Leider habe ich für mein geplantes E-Book über echte Öko-Pioniere einen Rückschlag einstecken müssen. Bereits seit einigen Wochen recherchiere ich zu dem Thema und kann mich vor Ideen kaum noch retten.

Um die für das Projekt benötigten 3.725 Euro aufzutreiben, hatte ich mich für ein Recherchestipendium bei netzwerk recherche beworben, welches die Organisation in Kooperation mit der Olin gGmbH vergibt. Mein Vorhaben passt allerdings nicht zu den Projekten, die gezielt gefördert werden sollen. Daher bekam ich leider eine Absage – und somit liegt mein Vorhaben leider vorerst auf Eis.

Der Beitrag hat Ihnen gefallen? Sie können dafür bezahlen und damit unabhängigen Journalismus fördern!
Kontoverbindung
Paypal

 

Kategorie: in eigener Sache

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.