1. Juni 2015
von Jens Brehl
4 Kommentare

Bananen-Apfel-Schoko-Kuchen

Oder wie ich ihn im Stillen nenne: der Alles-was-weg-muss-Kuchen. Seinen Namen verdankt er drei reifen Bananen, einem großen Vorrat an Äpfeln und einer Tafel Zartbitterschokolade, die seit Monaten unmotiviert im Kühlschrank rumlag. Alles zusammen brachte mich auf die Idee zu diesem Rezept. Durch die Bananen im Teig und den Apfelspalten wird der Kuchen sehr saftig. Weiterlesen →

7. April 2015
von Jens Brehl
Keine Kommentare

Saftiger Orangenkuchen

Saftig, saftiger, Orangenkuchen! Backanfänger und Freunde von Zitrusfrüchten aufgepasst: Dieses Rezept gelingt nicht nur auf Anhieb, sondern die saftige Fruchtnote wird Euch begeistern – unbedingt nachbacken! Weiterlesen →

20. Januar 2015
von Jens Brehl
Keine Kommentare

Käseplätzchen

Wer gerne herzhaft knabbern möchte und darüber hinaus noch Käse-Fan ist, der liegt bei diesem Rezept goldrichtig. Mit wenig Aufwand sind die Käseplätzchen fast so schnell gebacken, wie anschließend verputzt. Weiterlesen →

14. Oktober 2014
von Jens Brehl
2 Kommentare

Saftiger Zucchinikuchen

Dank einer guten Ernte im Saisongarten, konnte ich mich über jede Menge Zucchinis freuen. Doch da das Gemüse nicht gar so lange haltbar ist, musste ich es schnell verarbeiten. Was lag da näher, als das Rezept für leckeren Zucchinikuchen auszuprobieren? Das Ergebnis hat mich überzeugt und nach wenigen Tagen war der herrlich saftige Kastenkuchen auch schon verspeist. Weiterlesen →

4. Juli 2014
von Jens Brehl
2 Kommentare

Bierbrot

Warum den Gerstensaft immer nur trinken, wenn man damit auch leckeres Brot backen kann? Je nachdem, für welche Biersorte man sich dabei entscheidet, erhält man eine andere Geschmacksvariante. Na, wenn das nicht Lust aufs Backen und Experimentieren macht, weiß ich auch nicht weiter…

Weiterlesen →

11. Juni 2014
von Jens Brehl
2 Kommentare

Kartoffelbrot

Keine Lust mehr auf Kartoffelsalat, Pellkartoffel, Kartoffelpuffer, Bratkartoffel & Co? Dann ist dieses duftende Kartoffelbrot eine leckere Alternative für die Freunde der Erdknolle – besonders als Abwechslung zum „normalen“ Baguette. Weiterlesen →

14. Mai 2014
von Jens Brehl
2 Kommentare

Energieriegel mit Aprikosen

Auf Reisen habe ich immer gerne einen Müsli- oder Energieriegel dabei. Ideal für den kleinen Hunger, oder wenn ich mich ein wenig schlapp fühle. Bislang schwingt beim Verzehr wegen der Plastikverpackung immer ein schlechtes Gewissen mit. Doch damit ist nun Schluss, denn ich kann nun meine eigenen Riegel backen. Weiterlesen →

28. April 2014
von Jens Brehl
Keine Kommentare

Hanf Grissini

Hanf? Das habe ich zuletzt in den 70ern konsumiert, denkt vielleicht der eine oder andere Leser. Doch keine Sorge, ich spreche vom Speisehanf, der keinerlei berauschende Wirkung hat. Dafür ist er aber äußerst gesund, denn Hanfsamen enthalten unter anderem essentielle Fettsäuren.  Mit einer Tüte Hanfmehl in der Hand kam ich schnell auf die Idee, Grissini zu backen… Weiterlesen →

9. April 2014
von Jens Brehl
Keine Kommentare

Carob-Bananen-Kuchen

Dank Carob schmeckt dieser Kuchen herrlich schokoladig mit einer fein-herben Karamell-Note. Kein Zucker drängt sich beim Geschmack in den Vordergrund, denn gesüßt wird ausschließlich mit Akazienhonig. Die Banane rundet das Ganze mit ihrem Fruchtaroma ab. Das Rezept selber ist recht simpel und gelingt auch dem Backanfänger. Somit steht dem Kuchenvergnügen nichts im Wege. Was möchte man mehr? Weiterlesen →