20. August 2019
von Jens Brehl
Keine Kommentare

Kräuterbiere: Zurück den Wurzeln

Zurück zu den Wurzeln im doppelten Wortsinn: Die Oecotrophologin Pia Morgenroth hat sich den Kräuterbieren verschrieben. Statt Hopfen, verwendet sie Heilkräuter wie Gundermann, Brennnessel, Scharfgarbe, Beifuß und Holunderblüten. Die Ergebnisse schmecken überraschend würzig und erfrischend, die wie alleine die Kehle hinunter rinnen. Weiterlesen →

15. August 2019
von Jens Brehl
Keine Kommentare

Weiteres Interview im Kasten

Bei Sonnenschein habe ich gestern einen Demeterhof in der hessischen Rhön besucht und ein weiteres spannendes Interview für mein neues Buch „Ein Leben für die Zukunft“ geführt. Schon jetzt steht für mich fest, dass dieses Kapitel herausragend wird. Vor allem, da mein Interviewpartner auch heikle Themen offen angesprochen hat.

In dieser Woche hält mich das Planen und Schreiben für das Buch auf Trab.

7. August 2019
von Jens Brehl
Keine Kommentare

Haferflockenbrot

Eine gute Nachricht für Liebhaber von Haferflocken. Dieses einfache Rezept für besonders leckeres Haferflockenbrot kommt mit extrem wenig Hefe aus. Es gelingt auch Backanfängern, denn es braucht im Grunde nur ein wenig Geduld. Weiterlesen →

1. August 2019
von Jens Brehl
1 Kommentar

Gewinnspiel August 2019

Eine gute Nachricht für alle, die in Sachen Palmöl endlich den ökologischen Durchblick haben möchten. In diesem Monat gibt es drei Exemplare des Buchs „Der Palmöl-Kompass“ aus dem oekom verlag zu gewinnen. Weiterlesen →

23. Juli 2019
von Jens Brehl
Keine Kommentare

Problem Palmöl

Ob im Duschgel, Shampoo, Fensterreiniger, Brotaufstrich, Schokoriegel oder als Biodiesel im Tank: Palmöl und Palmkernöl sind allgegenwärtig. Lebensmittelhersteller und die chemische Industrie greifen gerne zum vielseitig einsetzbaren Rohstoff – nicht zuletzt, weil er vergleichsweise billig ist. Doch die Produktion von Palmöl bringt etliche ökologische und soziale Probleme mit sich, wie die Autoren Frauke Fischer und Frank Nierula im Buch „Der Palmöl-Kompass“ aufzeigen. Weiterlesen →

18. Juli 2019
von Jens Brehl
Keine Kommentare

Crowdfunding: Das sieht gut aus

Wir stehen kurz vor dem Ziel: Bis zum 1. August müssen lediglich noch 19 Bücher – oder weniger, je nachdem für welches tolle Angebot sich die Unterstützer entscheiden – vorbestellt werden. Dann kann mein neues Buch über Pioniere der ökologischen Land- und Lebensmittelwirtschaft mit dem Titel „Ein Leben für die Zukunft“ erscheinen.

Noch kein persönliches Exemplar gesichert? Dann aber schnell.

8. Juli 2019
von Jens Brehl
Keine Kommentare

Offene Blüten, glückliche Bienen

Auch wenn es in städtischen Parkanlagen und privaten Gärten farbenprächtig blüht, gehen Bienen und andere Insekten häufig leer aus. „Viele Pflanzensorten sind überzüchtet und haben gefüllte Blüten. Bienen können dann weder Nektar noch Pollen sammeln. Für uns sehen die Blumen schön aus, Bienen hingegen bietet sich ein trostloser Anblick“, erklärte Steffi Mosebach, 2. Vorsitzende des Imkervereins Fulda, bei ihrem gestrigen Kurzvortrag im Umweltzentrum. Weiterlesen →