23. Februar 2016
von Jens Brehl
Keine Kommentare

Kartoffelkombinat veröffentlicht erste Gemeinwohl-Bilanz

„Wir sind ganz bewusst gemeinwohlorientiert, denn das ist der Kern unserer Genossenschaft. Dabei wollen wir auch einen gesellschaftspolitischen Beitrag leisten“, erklärt Daniel Überall, Vorstand vom Münchner Kartoffelkombinat. Als solidarische Landwirtschaft versorgt die Genossenschaft ihre Mitglieder mit Bio-Lebensmitteln aus der Region zu fairen Preisen. Nun hat das Kartoffelkombinat seine erste Gemeinwohl-Bilanz veröffentlicht und schafft aus dem Stand 712 von 1.000 möglichen Punkten. Weiterlesen →

12. Januar 2016
von Jens Brehl
Keine Kommentare

Bioland veröffentlicht erste Gemeinwohl-Bilanz

Ökologische Landwirtschaft steht für fruchtbare Böden, sauberes Trinkwasser, gesunde Lebensmittel, Schonen von Ressourcen, Vielfalt von Flora und Fauna und mehr. Der Anbauverband Bioland, in welchem rund 6.000 Lebensmittel-Erzeuger Mitglied sind, hat analysiert, wie nützlich seine Arbeit für das Gemeinwohl ist und eine entsprechende Bilanz veröffentlicht. Weiterlesen →